Corona ++ Coronavirus ++ Arbeitsrecht Berlin ++ Anwalt Arbeitsrecht Berlin ++ Arbeitsrecht ++ Fachanwalt Arbeitsrecht ++ Berlin ++ Arbeitsrechtsberatung ++ Kündigung ++ Abfindung

CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT täglich von 10:00 bis 15:00 Uhr unter 030-610828040


Erfahrene Fachanwälte für Arbeitsrecht geben Arbeitnehmern über die CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT Antworten zu Fragen in Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie. 

CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT: Arbeitnehmer fragen – Fachanwälte antworten

Die Krise wegen des Coronavirus erreicht immer mehr Arbeitnehmer und entsprechend kommen Fragen auf. Zum Beispiel, wie man am besten auf die von den Arbeitgebern vorgelegten Einverständniserklärungen reagiert. Mit diesen versuchen die Arbeitgeber Kurzarbeit, Zwangsurlaub, Überstunden und Homeoffice einvernehmlich zu regeln. 

Vielen Arbeitnehmer wurde wegen der Coronavirus-Pandemie einfach gekündigt. Die möchten wissen, wie sie sich jetzt verhalten sollen. Die beste Lösung ist, sich von unseren aufs Arbeitsrecht spezialisierten Anwälten über die CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT umfassend beraten zu lassen. Sie erreichen uns hier montags bis freitags von 10:00 bis 15:00 Uhr. Wir verbinden Sie in dieser Zeit direkt mit einem Fachanwalt für Arbeitsrecht. Den können Sie Ihren Fall im Zusammenhang mit Corona schildern und bekommen sofort eine Antwort, wie Sie weiter vorgehen sollten.

Werden Sie jetzt Mitglied und nutzen Sie die CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT sofort.

Die CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT steht ausschließlich den Mitgliedern der ArbeitnehmerHilfe zu. Nur Mitglieder unseres Vereins haben Anspruch auf eine umfassende und kostenlose Beratung durch einen erfahrenen Fachanwalt. Für alle anderen gilt, nutzen Sie die Gelegenheit und werden Sie noch heute Mitglied der ArbeitnehmerHilfe Berlin, der Mitgliedsbeitrag beträgt nur 40 Euro pro Kalenderjahr. Die Mitgliedschaft können Sie online abschließen. So haben Sie noch heute die Möglichkeit, sich über die CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT umfassend über Ihre Rechte während der Coronavirus-Epidemie zu informieren.

ONLINE ANMELDEN 

CORONA HOTLINE (10-15 Uhr werktäglich) 030-610828040

 

CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT: 030-610828040

Wir sorgen während der Corona-Krise mit unseren erfahrenen Anwälten für Ihren Schutz, indem wir Sie über alle arbeitsrechtlichen Probleme, auch in der Zeit von Covid-19, aufklären. Wir sichern Ihre Ansprüche auf Arbeitsentgelt und alle anderen Arbeitsrechte. Sie müssen Ihren Erholungsurlaub nicht opfern, nur weil Ihr Arbeitgeber das gerade verlangt. Auch in diesen schwierigen Zeiten gilt das Arbeitsrecht uneingeschränkt. Die Arbeitnehmerrechte darf niemand "wegen Corona" infrage stellen.

CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT: Montag bis Freitag von 10:00 bis 15:00 Uhr

Allen Vereinsmitgliedern steht die CORONA HOTLINE / ARBEITSRECHT unter 030-610828040 kostenlos zur Verfügung. Sie erhalten dort zu den oben genannten Öffnungszeiten umfassende Auskunft zu allen arbeitsrechtlichen Fragen in Zusammenhang mit der Corona-Epidemie. Bleiben Sie gesund und standhaft.

Folgende Beiträge zu Corona mit Bezug zum Arbeitsrecht könnten Sie ebenfalls interessieren:

Coronavirus: Arbeitsrechtliche Auswirkungen

COVID-19 im Arbeitsrecht

FAQs zur Coronakrise im Arbeitsrecht

Coronavirus im Arbeitsrecht

Kündigung wegen Corona

 

Ihr Fachanwalt für Arbeitsrecht, Vorstand des ArbeitnehmerHilfe e.V. 
Rechtsanwalt Christian Kronbichler 


Weitere arbeitsrechtliche Informationen zur Corona-Krise

Betriebsstilllegung aufgrund behördlicher Anordnung

Wie bereits bekannt, wurde auf Landesebene angeordnet, dass viele Betriebe temporär den Betrieb selbst einstellen müssen. Für viele Arbeitnehmer stellt sich die Frage, welche Konsequenzen...

Kurzarbeit und Gehalt

Hier für Sie eine erstmal eine wichtige Zusammenfassung hinsichtlich der Lohnzahlung insbesondere unter Berücksichtigung der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, im Urlaub, im Beschäftigungsverbot...

Kurzarbeit aufgrund von Corona

Der Arbeitgeber ordnet im Rahmen der Kurzarbeit eine Arbeitszeitverkürzung an, von z. B. 40 Stunden in der Woche auf z. B. 30 Stunden in der Woche. Bei einer 40 Stundenwoche...


Haben Sie weitere Fragen? Melden Sie sich jetzt in unserer Corona Hotline.

Stellen Sie unserem Anwalt für Arbeitsrecht Ihre Fragen.
Wir sind für Sie da.

030-610828040